Berufsfachschule Farbtechnik

Der Unterricht findet mit 32 Wochenstunden statt und gilt als erstes Ausbildungsjahr für:

  • Maler und Lackierer (3 Jahre Ausbidung)
  • Fahrzeuglackierer (3 Jahre Ausbildung)
  • Verfahrensmechaniker für Beschichtungstechnik (3 Jahre Ausbildung)
  • Bauten- und Objektbeschichter (2 Jahre Ausbildung)


Das Abschlusszeugnis bestätigt den erfolgreichen Schulbesuch und die Anrechnung als 1. Ausbildungsjahr, evtl. den Erwerb des Hauptschulabschlusses und die Erfüllung der Berufsschulpflicht.
Schüler ohne Vorvertrag oder Ausbildungsvertrag werden vermittelt mit Hilfe der Lehrer der Berufsfachschule und durch:

Arbeitsagentur
Berufsberatung
Tel. 0800/4555500

Maler- u. Lackiererinnung
„Lehrlingswart“ K.P. Weis
Tel. 0721/705808

Anmeldung:
Heinrich-Hübsch-Schule,-Außenstelle Farbe
Fritz-Erler-Straße 7
Tel. 0721/133 4811